🧑 💻 We schrijven artikelen over gadgets, computers, auto's, spelletjes en hobby's. Nuttige recensies over de meest interessante

Windows 11 erfordert TPM 2.0-Module, sodass Scalper die Preise in die Höhe treiben

0

sdx15/Shutterstock.com

Da Windows 11 offiziell angekündigt wurde und Microsoft spezifische Hardwareanforderungen für alle zukünftigen Computer stellt, die das Betriebssystem ausführen möchten, ist es keine Überraschung, dass Scalper aus dem Holzwerk kriechen, um schnelles Geld zu machen. Und dieses Mal horten sie TPM 2.0-Module.

Das Scalping (natürlich bei eBay) wurde zuerst von Shen Ye entdeckt, dem Senior Director für Hardware und Produkte bei HTC. Für diejenigen, die mit TPMs – oder vertrauenswürdigen Plattformmodulchips – verständlicherweise nicht vertraut sind – eine verständliche Nischenkomponente, es handelt sich um einen spezialisierten Sicherheitschip, der für Verschlüsselungsschlüssel verwendet wird.

Microsoft hat gerade seine Hardware- und Softwareanforderungen für die Ausführung von Windows 11 offengelegt und TPM 1.2 als „harten Boden” und TPM 2.0 als „weichen Boden” aufgeführt. In der Dokumentation erklärte Microsoft: „Geräte, die nicht den harten Boden erfüllen, können nicht auf Windows 11 aktualisiert werden, und Geräte, die den weichen Boden erfüllen, erhalten eine Benachrichtigung, dass ein Upgrade nicht empfohlen wird.”

Viele vorgefertigte Laptops und PCs werden mit TPM geliefert, das bereits auf dem Mainboard angebracht oder gelötet ist, und die meisten neuen Motherboards unterstützen TPM über Firmware. Aber in Situationen, in denen dies nicht der Fall ist, muss jemand möglicherweise ein Modul separat erwerben. Sie können über das UEFI überprüfen, ob Ihr Windows-Computer TPM 2.0-Unterstützung bietet .

Das bringt die Verbraucher natürlich zwischen einen Stein und einen harten Ort. (Erinnern Sie sich noch einmal, dass dasselbe mit NVIDIAs GeForce RTX 3080 -Grafikkarten passiert?) Wenn Sie ein TPM 2.0-Modul kaufen müssen, stellen Sie sicher, dass Sie nur eines über eine seriöse Quelle (sprich: nicht eBay) kaufen, und zwar Sie Zahlen Sie nur den empfohlenen Verkaufspreis dafür, der etwa 20 US-Dollar beträgt. Zahlen Sie nicht mehr.

über die Windows-Zentrale

Aufnahmequelle: www.reviewgeek.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen